Dr. med. Susanne Nottmeier



Fachärztin für Innere Medizin / Rheumatologie (privat),
Physikalische Therapie, Akupunktur

nottmeier
Abitur 1982 am Ratsgymnasium Minden
1982 - 1989 Studium der Humanmedizin in Heidelberg
1989 -1995 Weiterbildung zur Fachärztin für Innere Medizin
1995 - 1998 Weiterbildung zur Rheumatologin im Reha - Zentrum Bad Eilsen
1999 - 2008 Oberärztin für Innere Medizin und Rheumatologie in der Wiehengebirgsklinik Holsing in Preussisch Oldendorf und in der Bückeberg - Klinik Bad Eilsen
Zusatzbezeichnungen: Physikalische Therapie, Akupunktur
Weiterbildung in spezieller Schmerztherapie
Niedergelassen seit 01.09.2008 als Internistin - hausärztlich
Weiterbildungsermächtigung für 18 Monate Allg./Innere Medizin